Informationen


Probetraining

 

Alle Neugierigen und Interessierten, egal, ob sie „Star Wars“ und die Jedi mögen oder Japan und Schwertkampf, Wettkampfsport oder körperliche und geistige Selbstvergewisserung, ob sie alt oder jung, männlich oder weiblich sind

laden wir herzlich ein, ein Probetraining zu besuchen und in unser gemeinsames Training mit besonderer

Anfängerbetreuung einzusteigen.

 

Wann?
Immer samstags, 15:00 - 16:30 Uhr und mittwochs, 20:00 - 21:30 Uhr

Erstes Probetraining jeweils den 1. Samstag oder Mittwoch im Monat

 

Wo?

 

Samstags: Carl-Benz-Oberschule, Kleine Sporthalle, Heidenheimer Str. 53, 13467 Berlin-Hermsdorf

 

Mittwochs: Ringelnatz-Grundschule, Sporthalle, Wilhelm-Gericke-Str. 7-13, 13437 Berlin-Reinickendorf

 

Ihr braucht: Sportbekleidung (lange Sport- oder Jogginghosen, T-Shirt oder Sweat-Shirt)

 

Anmeldung
E-Mail an: Schabram(at)gmx.net oder per Telefon: 030-430 52 168

 

Kyu-Prüfung beim VfL Tegel

 

Am 12. Januar 2019 fand unsere erste Kyu-Prüfung in diesem Jahr statt. Es haben alle Teilnehmer erfolgreich bestanden.
Herzlichen Glückwunsch!
 

Winterferien

 

Während der Winterferien wird am Mittwoch (6. Februar) kein Training stattfinden. Am 2. und 9. Februar werden wir jeweils von 14:00-16:30 Uhr (inkl. Kata) in der Hatzfeldallee 29 (Spiegelsaal, hinterer Bereich) sein.
 

Mitgliederversammlung 2019

 

Am Dienstag, dem 19. Februar 2019 um 19:30 Uhr findet die Mitgliederversammlung der Kendoabteilung des VfL Tegel 1891 e.V. im Vereinsheim (Hatzfeldallee 29, 13509 Berlin) statt. 
 
Das Stimmrecht haben alle volljährigen Vereinsmitglieder und wir hoffen auf ein zahlreiches erscheinen.
 

Deutsche Kendo-Einzelmeisterschaft

 

Am 9. März wird die Deutsche Kendo-Einzelmeisterschaft der Männer und Frauen wieder in Berlin stattfinden und wieder beim VfL Tegel in der Hatzfeldallee! Das lädt zum (kostenlosen) Zusehen und Lernen ein. 
Da stellt sich uns auch wieder die Aufgabe, ein guter Gastgeber zu sein. Wir sind für unseren Einsatz im letzten Jahr sehr gelobt worden und suchen wieder freiwillige Helfer.
 

Bundestrainer in Berlin

 

Vom 3. März bis 28. März ist der Bundestrainer Yamada-Sensei (7. Dan Kendo) in Berlin bei diversen Trainings anwesend.

Als Bundestrainer wird jedes Jahr von der höchsten japanischen Kendo-Instanz, ein japanischer 7. oder 8. Dan berufen, der in Kooperation mit dem Deutschen Kendobund (DKenB) für einige Monate durch Deutschland reist und in den Vereinen und Landesverbänden das Niveau des Kendotrainings durch japanischen Input steigern soll.

In Berlin wechseln sich die Vereine jährlich ab, sodass jeweils drei Dojos Trainings mit dem Bundestrainer anbieten; diese Trainings sind für alle BerlinerInnen offen! Dieses Jahr sind Yoshinjuku, Tekkeikan und Kenshinkai an der Reihe. Die weniger

erfahrenen Kendoka sprechen sich bitte mit den Trainern und Dan-Trägern ab, wenn Sie Interesse haben, eines der Trainings zu besuchen.

Zusätzlich zu den Vereinstrainings mit dem Bundestrainer gibt es auch drei vom Kendoverband Berlin (KenVB) organisierte Events:

- am Sonntag, 3. März ein Begrüßungskeiko in Kreuzberg um 11 Uhr für alle RüstungsträgerInnen,

- am Wochenende 16. und 17. März einen Jugendlehrgang (mit und ohne Rüstung!) in Charlottenburg und 

- am Wochenende 23. und 24. März einen Lehrgang für Fortgeschrittene ab 1. Dan in Kreuzberg.Gast. Ihr seid alle (auch die Nichtrüstungsträger) dazu eingeladen an diesem beeindruckenden Training teilzunehmen.


Neue Termine sind in der Terminrubrik zu finden.